Schülerzeitung am Hölty Gymnasium Wunstorf

Allgemeines

Pater Pedro

Bildergebnis für Pater Pedro Wunstorf

Pater Pedro bei einem früheren Besuch mit der damaligen Schulleiterin A. Laukamp-Grimsel

 

Wir waren im Projekt Pater Pedro und haben dort die Kinder befragt über ihre Meinung über Nachhaltigkeit. Die Antworten waren sehr verschieden. Wir haben sie außerdem darüber befragt wie ihr Projekt der Nachhaltigkeit hilft. Sie sagten, dass sie dazu beitragen, dass der Regenwald bestehen bleibt. Mittlerweile wurden schon 90 % des Regenwaldes in Madagaskar abgeholzt. Das Projekt heißt Pater Pedro, da er den Menschen in Madagaskar hilft Häuser zu bauen und im Leben klar zu kommen.

Geschrieben von: Justus S. und Lennart K.

Über den Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*