Schülerzeitung am Hölty Gymnasium Wunstorf

Allgemeines

Interview mit den Leitern des Projektes #fleischkonsum

Wir haben Hr. Thiedig und Fr. Hauser zu ihrem Projekt #fleischkonsum interviewt. Den Schülern und den Lehrern  macht das Projekt viel  Spaß und wir können es weiter empfehlen. In dem Projekt geht es um Fleischproduktion, man dreht  und schaut Viedeos über Fleischkonsum.

 

Reporter: Was wollen sie mit dem Projekt bezwecken?

Lehrer: Es soll allen bewusst werden, wie viele Tiere sterben, wie viel Fleisch produziert wird und was es für Auswirkungen auf die Umwelt hat.

Reporter:Haben sie den Eindruck, dass es ihren Schülern Spaß macht?

Lehrer: Ja, großen Spaß!

Reporter: Macht es ihnen Spaß?

Lehrer: Ja.

Reporter:Wollten sie dieses Projekt sofort leiten oder hatten sie erst einen anderen Wunsch?

Lehrer: Nein, wir wollten sofort das Projekt leiten.

Reporter: Essen sie Fleisch?

Lehrer: Ja, wir essen Fleisch,aber nicht jeden Tag und wir achten auf die Herkunft.

Reporter:Was halten sie von Nachhaltigkeit?

Lehrer: Nachhaltigkeit ist sehr wichtig für uns.

 

Reporter:Dankeschön, dass sie sich für uns Zeit genommen haben.

 

Hier ein Link zu einem Trailer von dem Projekt :#fleischkonsum

Über den Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*