Schülerzeitung am Hölty Gymnasium Wunstorf

Games

Rider – eine Spielreihe

Rider ist ein Auto-Rennspiel, was  von Ketchapp  auf den Markt gebracht wurde . Bei diesem Spiel geht es darum, mit verschieden Autos (die gewöhnlich, selten, episch, spezial oder geheim sein können) in einer Welt mit diversen Hindernissen möglichst weit zu kommen . Hierbei sitzt man nicht im Auto drin , sondern man hat eine 2D Seitenansicht . Der Spieler kann entweder die normale Welt spielen (wo man versucht, seinen eigenen Rekord zu brechen) oder die Levels meistern, die von Level zu Level schwieriger werden.  Man kann Juwelen erringen – entweder durch das Sammeln  im normalen Modus oder durch das Verdienen mit Hilfe von gelösten Aufgaben. Von diesen Juwelen kann man sich dann Autos kaufen. Mit einem Berühren des Displays oder einem längeren Halten kann man einem Sprung oder Salto ausführen.

Wir finden das es sich auf jeden Fall  lohnt zu spielen , denn  das Spiel ist gratis, macht Spaß und man benötigt kein WLAN .

Über den Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*