Schülerzeitung am Hölty Gymnasium Wunstorf

Allgemeines

Vorlesung Fr.Wohlert – Andersen im Teil-Original

Fr.Wohlert hat eine Vorlesung über einen Herrscher gemacht, bei der sie die Wörtliche Rede auf Dänisch vortrug.  Da dieser große Fürst eitel war und viel wert auf Kleider legte, kamen Banditen, die davon gehört hatten,  und sagten, dass sie die schönsten Kleider machen könnten. Da gab der König ihnen goldenen Faden und den steckten sie sich in ihre Taschen. Sie taten so, als ob sie Tag und Nacht webten und sagten jeder, der dumm ist, kann dieses Gewand nicht sehen. Der König schickte einen seiner höchsten Leute los, um das Gewand zu betrachten. Er war angekommen und sah es nicht … Das war ein Teil der Geschichte: Also, ihr seht, dass es sich lohnt in einer Pause ‚mal in der Bibliothek vorbeizuschauen und wer auch eine andere Sprache kann und ein Buch hat, aus dem man vorlesen kann (also eine Sprache, die nicht Deutsch, Latain oder Französich ist) kann sich in der Bibliothek melden.

Über den Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*